Hintergrund

Sonntag, 5. August 2012

O S W......

Hallo und Guten Abend an meine Blogbesucher - schön, dass ihr vorbei schaut. Ich freue mich auch, dass sich eine neue Leserin bei mir eingefunden hat, und zwar beemybear ..... Herzlich Willkommen!! Sie ist seeeehr kreativ und hat mehrere Blogs, auf denen sie verschiedene Sachen vorstellt; sobald ich etwas mehr Zeit habe, werde ich überall bei dir mal stöbern gehen, Sabine :-)

Tja, was soll nun dieser komische Post-Titel.... Osten-Süden-Westen..??? Neee!!! OSW ist die Abkürzung für One-Sheet-Wonder. Die meisten von euch kennen das wahrscheinlich - hierbei wird ein Bogen Dekopapier in "Einzelteile zerlegt" und aus diesen Schnipseln werden dann verschiedene Karten gebastelt. Es gibt in der Zwischenzeit viele Möglichkeiten der Aufteilung beim Schneiden; ich bin hier fündig geworden und habe es auch mal ausprobiert.



Aufgrund des Designpapieres war ich farblich leider ziemlich festgelegt mit den Kombinationsmöglichkeiten. Das mache ich bestimmt noch einmal mit anderen Farben.

Ich wünsche euch jetzt eine schöne Woche und viel Spaß beim Basteln!

Kommentare:

  1. Die sind alle super geworden...sowas habe ich auch mal gemacht...da hieß es "Make Ten"...da wurden dann 10 verschiedene Karten aus dem Designpapier gemacht...das hat auch Spaß gemacht.
    LG
    Anett

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es erstaunlich, wie unterschiedlich man das gleiche Papier einsetzen kann. Es wirkt, wohl auch wegen der unterschiedlichen HG´s jedesmal ganz anders.
    Und Du warst recht fleißig und hast viele schöne Karten gewerkelt.
    Liebe Grüßle Else

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne es mir gestempelten Papier, was dann in verschiedene Teile zerschnitten wird. Mit Designpapier ist es auch eine tolle Idee und man hat gleich einen schönen Kartenvorrat - wie bei Dir.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen