Hintergrund

Sonntag, 15. April 2012

H I L F E ...!!!!

Ich habe euch zuletzt die einzelnen Seiten des Konfirmationsbuches für meine Tochter gezeigt. Dabei hatte ich ja blöderweise die Löcher mit Eyelets versehen (das Gegenteil von "gut" ist "gut gemeint".... :-) ) und nun habe ich ein Problem: Die Buchringe, die ich besorgt hatte, sind zu klein, weil der Buchrücken durch die Eyelets ca. 4 cm dick ist. Nun habe ich große Ringe gekauft (Durchm. 3,8 cm)   ...... und die sind jetzt zu dick, so dass ich sie kaum durch die Löcher bekomme; von Auf- und Zuklappen des Albums ganz zu schweigen!!! Aaahaaahh..... grmbl...!!!  Ich bin völlig verzweifelt,  denn ich kann doch die Seiten nicht alle nochmal machen. Ob ich vielleicht Bänder durchziehe? Dann kann man das Buch aber nicht mehr vernünftig aufklappen und darin schreiben.....

Hat vielleicht jemand von euch einen Tipp für mich, wie ich die Seiten jetzt so zusammen bekomme, dass es schön aussieht und trotzdem innen noch gut zu beschreiben und anzugucken ist?


Kommentare:

  1. Das Album ist wunderschön gestaltet. Schade, dass die Buchringe jetzt nicht mehr passen. Mir fallen auch nur Bänder ein. Vielleicht nicht zu fest binden.

    Manche nehmen ja auch Kabelbinder...aber das gefällt mir überhaupt nicht.

    3. Möglichlkeit...die Eyelets weggeschneiden und nochmal neu machen. Dann werden aber die Seiten kleiner.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde da auch lieber auf Bänder zurückgreifen. Die Bänder wirklich nciht zu fest binden, also viel Spiel lassen und dann müsstest Du die Seiten eigentlich trotzdem umklappen können.

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen